Nachdem wir letztes Jahr im Sommer unser Haus auf Borkum mit den 3 Ferienwohnungen erworben hatten, mussten wir uns einen guten www Namen suchen, damit unsere Gäste uns auch im Internet finden. Da eigentlich alle guten Namen rund um Borkum belegt waren, fiel uns noch der Name Borkumer ein, dazu war aber nur die .com Adresse noch frei.

Besser wie keine, daher ist seit ca 1,5 Jahren unsere Webseite, welche unsere Ferienwohnungen beschreibt, unter der www Adresse www.borkumer.com zu erreichen.

Da unter der Webadresse www.borkumer.de bislang kein richtiger Inhalt erstellt wurde, und einige Gäste uns auch unter www.borkumer.de gesucht hatten, war es unser Ziel, auch die Adresse www.borkumer.de zu bekommen.

Als ich letzte Woche mal wieder nach dieser Adresse geschaut hatte und die bisherigen Besitzer einfach mal anschreiben wollte, ob sie die Domain nicht abgeben, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass die Domain gegrabbt wurde und auf einmal für 300€ bei Sedo, einer Domainhandelsplattform, zum Verkauf stand.

Das war schon sehr ärgerlich, da 300€ für diese Domain schon sehr viel Geld ist.

Heute wollte ich mich noch einmal mit der Thematik befassen, ob die Domain nicht evtl. zu einem günstigeren Preis zu bekommen ist und durfte zu meiner Freude feststellen, dass die Domain auf einmal frei war!

Nun haben wir sie endlich 🙂

Das ganze ist nur ein kleines Mosaiksteinchen, aber wir freuen uns sehr darüber!